BoxaGrippal®

Einer Erkältung vorbeugen Tipps und Tricks

Fröhliche Frau in schlechtem Wetter

Besonders in der kalten Herbst- und Winterzeit leiden die meisten von uns früher oder später unter einer verstopften Nase, Halsschmerzen und eventuell Fieber. Wir haben einige einfache Tipps, wie Sie einer Erkältung vorbeugen.

  • Regelmäßig die Hände waschen

  • Nicht ins Gesicht fassen

  • Nicht in die Hände niesen und husten

  • Gesund und ausgewogen ernähren

  • Dem Körper Ruhe gönnen

  • Stress vermeiden

  • Sport und Bewegung in den Alltag integrieren

  • Den Körper nicht auskühlen lassen

Ansteckung vermeiden, Erkältung verhindern

Eine Erkältung kommt nicht aus dem Nichts, sondern wird durch Krankheitserreger übertragen. Mit wenigen einfachen Maßnahmen können Sie die Ansteckungsgefahr minimieren und so einer Erkältung vorbeugen.

Hände waschen

Regelmäßiges und gründliches Händewaschen reduziert die Krankheitserreger an den Händen und kann einer Erkältung samt Schnupfen vorbeugen und die Verbreitung der Erreger verhindern. Besonders nach dem Kontakt mit öffentlich zugänglichen Oberflächen (Türklinke, Fahrstuhlknopf, Haltestange, Büro-Kaffeemaschine) sollten Sie sich die Hände waschen. Denken Sie daran, Handflächen, Handrücken, Fingerzwischenräume, Fingerspitzen und den Raum unter den Fingernägeln gründlich mit Wasser und Seife zu waschen. Ist unterwegs kein Waschbecken verfügbar, können Sie auf Desinfektionsmittel zurückgreifen.

Nicht ins Gesicht fassen

Wenn Sie sich ins Gesicht fassen, können Krankheitserreger über die Schleimhäute an Mund, Nase und Augen in den Körper eindringen. Vermeiden Sie daher den Griff ins Gesicht und waschen Sie sich notfalls vorher die Hände. Husten und niesen Sie auch nicht in die Hand, sondern in ein Einwegtaschentuch oder die Armbeuge.

Abstand halten bzw. Menschenmassen vermeiden

Wo Menschen sind, finden sich in der Regel auch Viren und andere Krankheitserreger. Vermeiden Sie besonders in der Erkältungszeit große Menschenmassen und halten Sie Abstand. Eine respektvolle oder freundliche Begrüßung kann auch ohne einen Händedruck oder eine Umarmung stattfinden.

Zwei Personen begrüßen sich

Immunsystem stärken, Erkältung vorbeugen

Ist Ihr Immunsystem stark und gesund, haben Krankheitserreger es schwer. Indem Sie Ihr Immunsystem stärken, können Sie also Halsschmerzen, Schnupfen & Co. vorbeugen.

Schale mit diversen Früchten

Gesunde Ernährung

Eine gesunde und ausgewogene Ernährung versorgt Ihren Körper mit den notwendigen Vitaminen und Mineralstoffen. Vitamin C und Zink gelten als die natürlichen Mittel schlechthin, um eine Erkältung zu bekämpfen. Doch was ist dran an dem Mythos?

Vitamin C

Im Rahmen einer abwechslungsreichen Ernährung führen Sie Ihrem Körper meist die benötigte Menge Vitamin C zu. Wenn Sie aber zu einem Vitamin-C-Mangel neigen, können Sie ruhig eine Extraportion des Vitamins zu sich nehmen. Bitte behalten Sie aber im Hinterkopf, dass die Einnahme von Vitamin C weder eine Erkältung verhindern kann noch eine bestehende Erkältung zuverlässig abschwächt.

Zink

Zink spielt bei der Immunabwehr eine wichtige Rolle und kann helfen, einer Erkältung vorzubeugen, sollte aber nicht in großen Mengen eingenommen werden. Eine ausgewogene Ernährung deckt den Zinkbedarf in der Regel durch den Verzehr von Fleisch, Fisch, Nüssen und Hülsenfrüchten.

Schlaf & Ruhe

Ein erholter Körper ist wichtig für ein starkes Immunsystem. Achten Sie deshalb darauf, dass Sie ausreichend Schlaf bekommen und Ihrem Körper genügend Ruhe gönnen. Das ist der Grundstein, um Erkältungen zu vermeiden.

Stress vermeiden

Stress schwächt das Immunsystem und begünstigt somit Erkältungen. Um der Erkrankung vorzubeugen, sollten Sie bestehenden Stress möglichst reduzieren und neuen Stress so gut es geht vermeiden. Bewegung, frische Luft, Atemübungen und Ruhepausen helfen, Stress zu bekämpfen.

Zwei Frauen in der Sauna

Warm und kalt: Wechselduschen, Sauna & Co.

Auch wenn es noch keine endgültige Studienlage zum Thema Erkältungsbekämpfung mittels Wechselduschen und Sauna gibt, scheinen regelmäßige Saunagänge und das Duschen mit warmem und kaltem Wasser das Immunsystem zu stärken. Achten Sie immer, und besonders nach den Warm-Kalt-Wechseln, darauf, sich warm genug anzuziehen: Frieren schwächt das Immunsystem, deshalb sollten Sie auch zuhause darauf achten, im wahrsten Sinne des Wortes keine kalten Füße zu bekommen.

In unserem Artikel haben wir noch mehr Tipps, wie Sie Ihr Immunsystem stärken können. Die in unserem Nahrungsergänzungsmittel BoxaImmun® enthaltenen Vitamine unterstützen die normale Funktion des Immunsystems und des Energiestoffwechsels. So können Sie Ihrem Körper besonders bei Stress und in den kalten Wintermonaten unter die Arme greifen.

Produktbild BoxaImmun® Vitamine und Mineralstoffe

BoxaImmun® Vitamine und Mineralstoffe

Der Begleiter während und nach der Erkältung.

Weitere Tipps: Erkältung vorbeugen

Das Immunsystem ist gestärkt, auf Hygiene wird geachtet – und was können Sie noch tun,um Erkältungen zu verhindern? Wir verraten es Ihnen.

Erkältungssymptome frühzeitig behandeln

Hat sich die Erkältung dennoch durchgesetzt und Sie leiden nun an Schnupfen und Kopf-, Hals- und Gliederschmerzen und/oder Fieber? Dann sollten sie die Symptome frühzeitig angehen, damit Sie wieder schnell auf die Beine kommen, mit BoxaGrippal® forte Erkältungstabletten (Pflichttext). Sie behandeln die Symptome und bekämpfen gleichzeitig die Entzündung.

Dunkelhaarige Frau wärmt sich mit einer Decke auf der Couch

Erkältung, was tun? So behandeln Sie die Erkältung richtig!

Produktbild BoxaGrippal® forte Erkältungstabletten

BoxaGrippal® forte Erkältungstabletten

Behandelt effektiv starke Erkältungssymptome und bekämpft die Entzündung im Körper.

Häufig gestellte Fragen:

Das Immunsystem unterstützen und der Erkältung zuvorkommen

  • Produktbild BoxaGrippal® Erkältungstabletten

    BoxaGrippal® Erkältungstabletten

    Zuverlässig dosiert, bewährt und praktisch für unterwegs.

  • Produktbild BoxaGrippal® Erkältungssaft

    BoxaGrippal® Erkältungssaft

    Schnellere Resorption, leicht zu dosieren und zu schlucken.

  • Produktbild BoxaImmun® Vitamine und Mineralstoffe

    BoxaImmun® Vitamine und Mineralstoffe

    Der Begleiter während und nach der Erkältung.